Das Angebot richtet sich an Studierende (Kommunikationsdesign), die an ihrem Diplomprojekt arbeiten. Ob am Anfang oder mitten im Prozess: In den Sprechstunden werden konzeptionelle und gestalterische Fragen innerhalb des selbstgesetzten Diplomthemas diskutiert und vorangetrieben. Auch das Erstellen einer Timeline, Informationen zur Anmeldung, Förderungen und die Nebenfachprüfungen sowie der Umgang mit Diplomausstellung und Präsentation sind Teil der Betreuung. Im gemeinsamen Gespräch versuchen wir, allen Unklarheiten oder Schwierigkeiten so gut wie möglich vorzubeugen und uns in Richtung Diplom vorzuarbeiten.